Audi startet e-tron Charging Service

Um zukünftigen e-tron Kunden ein flächendeckendes Ladenetz zur Verfügung zu stellen und einfaches Aufladen zu ermöglichen, hat Audi den e-tron Charging Service ins Leben gerufen. Mit diesem Ladeservice können Kunden europaweit an 72’000 Ladepunkten von 220 Anbietern vereinfacht und zu einem einheitlichen Preis ihr Elektrofahrzeug aufladen. Aktuell umfasst der Ladeservice 16 europäische Ländern. Im Laufe des Jahres sollen noch acht weitere osteuropäische Länder folgen. Der Ladeservice steht nicht nur Besitzern von einem Audi zur Verfügung, sondern kann auch von jedem anderen Elektromobilisten in Anspruch genommen werden. Audi e-tron Besitzer erhalten jedoch ein Jahr lang die monatliche Grundgebühr geschenkt.

Audi hat die Preise für den e-tron Charging Service veröffentlicht

Der Nutzer kann zwischen zwei Tarifmodellen wählen. Mit dem City Tarif spricht Audi vor allem die Pendler an. Für CHF 4.95 pro Monat erhalten Nutzer mit Ausnahme des Ionity Schnellladenetz Zugang zu allen Wechsel- und Gleichstrom-Ladesäulen mit bis zu 50 kW Ladeleistung. Mit dem Transit Tarif für CHF 19.95 pro Monat spricht Audi vor allem Vielfahrer an, die für längere Strecken Schnellladungen an Ionity Ladesäulen benötigen. Audi e-tron Kunden erhalten den Transit Tarif für die ersten 12 Monate geschenkt.

Die Preise für die Schweiz im Detail

City Tarif – CHF 4.95 pro Monat

  • AC-Laden (bis 22 kW): CHF 0.11 pro Minute
  • DC-Laden (bis 50 kW): CHF 0.41 pro Minute
  • Ionity Ladenetz HPC (bis 150 kW): kein Angebot

Transit Tarif – CHF 19.95 pro Monat

  • AC-Laden (bis 22 kW): CHF 0.11 pro Minute
  • DC-Laden (bis 50 kW): CHF 0.41 pro Minute
  • Ionity Ladenetz HPC (bis 150 kW): CHF 8.00 pro Ladevorgang (Einführungspreis, bis auf weiteres. Anschliessend Vorzugspreis von CHF 0.37 pro kWh)

Laden im Ausland – Preise gelten für beide Tarife

Deutschland

  • AC-Laden (bis 22 kW): € 7.95 pro Ladevorgang
  • DC-Laden (bis 50 kW): € 9.95 pro Ladevorgang
  • Ionity Ladenetz HPC (bis 150 kW): € 8.00 pro Ladevorgang (€ 0.33 pro kWh)

Österreich

  • AC-Laden (bis 22 kW): € 0.14 pro Minute
  • DC-Laden (bis 50 kW): € 0.48 pro Minute
  • Ionity Ladenetz HPC (bis 150 kW): € 8.00 pro Ladevorgang (€ 0.33 pro kWh)

Frankreich

  • AC-Laden (bis 22 kW): € 0.04 pro Minute
  • DC-Laden (bis 50 kW): € 0.21 pro Minute
  • Ionity Ladenetz HPC (bis 150 kW): € 8.00 pro Ladevorgang (€ 0.65 pro kWh)

Italien

  • AC-Laden (bis 22 kW): € 0.45 pro kWh
  • DC-Laden (bis 50 kW): € 0.55 pro kWh
  • Ionity Ladenetz HPC (bis 150 kW): € 8.00 pro Ladevorgang (€ 0.33 pro kWh)

andere Länder

Das Kleingedruckte

  • Die Mindestvertragsdauer beträgt 12 Monate, automatischer Verlängerung um 12 Monate. Kündbar 2 Wochen zum Ende der jeweiligen Vertragsdauer.
  • An AC Ladesäulen bis 22 kW fallen ab der 61. Minute Blockiergebühren in Höhe von CHF 0.10 pro Minute an.
  • Die Verrechnung erfolgt über eine hinterlegte Kreditkarte. Bei Fremdwährungen können zusätzliche Gebühren anfallen.

Beitrag teilen

1 thought on “Audi startet e-tron Charging Service”

  1. Wenn man diese Kosten mal über den Daumen hochrechnet und die ganzen Umtriebe berücksichtigt ist man mit einem sparsamen Gas- oder Benzin-Fahrzeug mit 5-6 Liter Verbrauch leider günstiger. Es rechnet sich nur, wenn mit den üblichen Rp oder Cent pro kWh geladen werden kann! Wo bleibt das customer relationship?

Schreiben Sie einen Kommentar