Jaguar I-Pace – Kaufberatung

Am diesjährigen Automobilsalon in Genf hat Jaguar ihr erstes voll elektrisches Fahrzeug präsentiert. Gezeigt wurde die Serienversion des neuen I-Pace. Bereits im zweiten Halbjahr 2018 werden die ersten Jaguar I-Pace an die Kunden ausgeliefert. Wir haben den I-Pace vor Kurzem mit dem zukünftigen Audi e-tron sowie einem Tesla Model X verglichen und ebenfalls einen Preisvergleich mit dem Tesla Model X vorgenommen. Mit dieser Kaufberatung erhalten Interessenten eine gute Hilfestellung bei der Konfiguration ihres elektrischen Briten.

Zu Beginn steht die Wahl eines der drei Ausstattungspakete an

Wie bei Jaguar üblich erhält auch der I-Pace die bekannten Ausstattungslinien S, SE und HSE. Die Preise beginnen bei CHF 82.800.-. Zusätzlich steht zur Marktlancierung eine spezielle First Edition ab CHF 107’700.- zur Verfügung.

Jaguar I-Pace S
Jaguar I-Pace S, © Jaguar

Die Basis liefert die Ausstattungslinie S unter anderem mit folgenden serienmässigen Merkmalen: Led-Scheinwerfer und Led Rückleuchten, 18 Zoll Alufelgen, elektrische Parkbremse, Sportfahrwerk, Allradantrieb, 2-Zonen Klimaautomatik, Wärmepumpe, Sportsitze in Kunsleder, Keyless Entry, Navigation Pro mit Apple CarPlay und Android Auto, Meridian Soundsystem, Einparkhilfe 360Grad und Rückfahrkamera, Kollisionswarnsystem mit Notbremsassistent, Tote-Winkel-Warner, Spurhalteassistent und Parkassistent sowie eine Alarmanlage. Ab CHF 82’800.-

Jaguar I-Pace SE
Jaguar I-Pace SE, © Jaguar

Die Ausstattungslinie SE packt noch einiges on top und kommt unter anderem mit folgenden Merkmalen: 20 Zoll Alufelgen, Led-Scheinwerfer mit Leuchtsignatur und Scheinwerferreinigungsanlage, elektrische Heckklappe, elektrisch anklappbare Aussenspiegel, elektrisch verstellbare (10-fach) Ledersitze, adaptive Geschwindigkeitsregelung inkl. Stauassistent sowie erweiterter Tote-Winkel-/ und Spurassistent. Ab CHF 91’000.-

Jaguar I-Pace HSE
Jaguar I-Pace HSE, © Jaguar

Die gehobene Ausstattungslinie HSE kommt mit folgenden Merkmalen: 20 Zoll Alufelgen, Matrix-Led-Scheinwerfer mit Leuchtsignatur und Scheinwerferreinigungsanlag, elektrische Heckklappe mit Gestensteuerung, elektrisch anklappbare Aussenspiegel, elektrisch verstellbare (18-fach) Ledersitze (Windsor Leder) – beheiz- und kühlbar, adaptive Geschwindigkeitsregelung inkl. Lenkassistent, Surround Kamerasystem sowie erweiterter Tote-Winkel-/ und Spurassistent. Ab CHF 97’200.-

Die Aufpreisliste lässt viele Kreuzchen zu

Bei den Optionen zeigt die Aufpreisliste viele Möglichkeiten das Fahrzeug den eigenen Bedürfnissen entsprechend anzupassen. Zu den Paketen zählen folgende:

Zwei Designpakete

  • Black-Pack (Seitenscheibeneinfassungen und Kühlergrill mit Einfassung in glänzend Schwarz), CHF 420.-
  • Karbon-Paket (Kühlergrill mit einer Einfassung und Spiegelkappen und weitere Elemente in Karbon), CHf 280.-

Das Fahrassistenz-Paket 1 umfasst die Adaptive Geschwindigkeitsregelung  mit Stauassistent, Autonomer Notfall-Bremsassistent für hohe Geschwindigkeiten und Toter-Winkel-Spurassistent inkl. Annäherungssensor. CHF 1’600.-, serienmässig bei SE, nicht für HSE

Das Fahrassistenz-Paket 2 umfasst die Adaptive Geschwindigkeitsregelung  mit Lenkassistent, Autonomer Notfall-Bremsassistent für hohe Geschwindigkeiten, Surround-Kamerasystem und Toter-Winkel-Spurassistent inkl. Annäherungssensor. CHF 2’460.- für S, CHF 860 für SE, serienmässig bei HSE

Das Premium-Textil-Paket umfasst Sportsitze mit Premium Textilbezug und ein Lenkrad in Premium Velours. CHF 2’440.-

Das Winter-Paket umfasst eine beheizbare Frontscheibe, beheizbare Scheibenwaschdüsen und ein beheizbares Lenkrad. CHF 560.-

Weitere Optionen sind unter anderem:

  • Dach in Kontrastlackierung – Schwarz: CHF 700.-
  • elektrisches Panoramadach: CHF 1’380.-
  • Metallic-Lackierung: CHF 1’060.-
  • Premium-Metallic-Lackierung: CHF 2’360.-
  • 22 Zoll Alufelgen: CHF 2’680.- bis 5’340.-
  • Sitzheizung vorne: CHF 420.- (nur S und SE)
  • Sitzheizung vorne und hinten: CHF 820.- (nur S und SE)
  • Beheizbares Lenkrad: CHF 280.-
  • Ledersitze: CHF 2’180.- (nur S)
  • Performance Sitze in Windsor Leder: CHF 3’780.- (S), CHF 1’600.- (SE), ohne Aufpreis bei HSE
  • Erweitertes Lederpaket: CHF 2’400.-
  • Nebelscheinwerfer: CHF 220.-
  • Dunkel getönte Scheiben ab B-Säule: CHF 480.-
  • Frontscheibe, beheizbar: CHF 220.-
  • Ambiente-Innenraumbeleuchtung, konfigurierbar: CHF 280.-
  • 4-Zonen-Klimaautomatik: CHF 960.-
  • Dachhimmel in Premium-Velours: CHF 1’720.-
  • Elektronisch geregelte Luftfederung: CHF 1’700.-
  • Adaptives Fahrwerk: CHF 1’180.-
  • Garagentoröffner: CHF 280.-
  • Meridian™ Surround-Soundsystem: CHF 1’080.-
  • Head-up-Display: CHF 640.-

Auch bei den Farben ist vieles möglich

Bei den Aussenfarben sind die beiden Uni Farben schwarz und weiss ohne Aufpreis möglich. Bei den Metallic-Farben für CHF 1’060.- Aufpreis stehen weiss, schwarz, rot, blau, silber und zwei Grautöne zur Auswahl. Für einen Aufpreis von CHF 2’360.- wird das Blechkleid in eine silberne oder schwarze Premium-Metallic-Farbe getaucht.

Im Innenraum stehen ein heller sowie ein dunkler Dachhimmel (CHF 320.-) zur Auswahl – optional in Velour für CHF 1’720.-. Die Sitze gibt es entweder in schwarzem oder beige-grauem genarbten Leder (Serie SE) oder in schwarzem, beige-grauem, rotem oder braunem Windsor-Leder (Serie HSE). In der Basisausstattung S sind die Sitze mit schwarzem Kunstleder bezogen.

Unsere Jaguar I-Pace Empfehlung

Jaguar I-Pace Innenraum
Jaguar I-Pace Innenraum, © Jaguar

Bei so vielen Möglichkeiten fällt die perfekte Konfiguration natürlich nicht leicht und es fällt umso schwerer eine ideale Empfehlung abzugeben. Bei unserer Konfiguration entschieden wir uns für die goldene Mittel und würden die SE Variante wählen, denn dann sind viele Annehmlichkeiten wie eine elektrische Heckklappe sowie einige Fahrassistenten bereits an Board. Auch sind die Sitze mit Leder bezogen. Des Weiteren würden wir die Häckchen bei einer Metallic-Lackierung, der Sitzheizung vorne, dem elektrischen Panorama-Dach, dem Fahrerassistenz-Paket 2 und der Luftfederung setzen. Am Ende stehen dann CHF 96’420.- auf der Rechnung.

 

Jaguar I-Pace
Jaguar I-Pace, © Jaguar

 

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar