Lightning Strike – elektrisches Superbike

Lightning Strike

Das in 2006 gegründete Unternehmen Lightning Motorcycle mit Sitz in San Carlos Kalifornien hat diese Woche das neuste elektrische Bike vorgestellt. Lightning Motorcycle ist bekannt für elektrische Motorräder mit Fahrleistungen der Superlative. So gewann das LS-218 Superbike 2013 das Pikes Peak Rennen in der Kategorie der Motorräder. Dieses Bike hält zudem den Weltrekord des schnellsten Elektrobikes mit einem Topspeed von 351 km/h.

Lightning Strike
Lightning Strike

Die nun neu vorgestellte Lightning Strike ist zwar nicht ganz so schnell wie die LS-218, dennoch beeindrucken die Leistungsdaten und machen sie zum zweit schnellsten seriengefertigten Elektrobike der Welt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 241 km/h. Die Lightning Strike wird in drei Versionen angeboten – Strike Standard, Strike Mid Range und Strike Carbon Edition. Allen gemein ist der gleiche wassergekühlte Elektromotor. Die Varianten unterschieden sich jedoch in der Leistung, der Geschwindigkeit und der Reichweite.

Lightning Strike – 241 km/h und eine Reichweite bis zu 322 km

Die Standard Version der Lightning Strike beginnt bei Preisen ab $ 12’998. Der Motor leistet in der Basisausführung 67 Kilowatt und liefert ein maximales Drehmoment von 245 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit für das 206 Kilogramm schwere Motorrad wird mit 217 km/h angegeben. Die Batterie bietet eine Kapazität von 10 kWh und ermöglicht Reichweiten von bis zu 161 Kilometer. Das eingebaute Ladegerät hat eine Leistung von 3.3 kW und kann für zusätzliche $ 1’500 auf eine Leistung von 6.6 kW erhöht werden.

Die Strike Mid Range startet bei Preisen ab $ 16’998 und wird mit einer 15 kWh Batterie ausgeliefert. Damit vergrössert sich die Reichweite auf bis zu 241 Kilometer. Mit dem 6.6 kW Ladegerät ist die Batterie in knapp 3 Stunden wieder vollgeladen. Durch die grössere Batterie erhöht sich auch etwas das Gewicht der Lightning Strike auf 211 Kilogramm. Die Fahrleistungen der Mid Range Version sind identisch zu der Standard Version.

Lightning Strike
Lightning Strike

Die Strike Carbon Edition gibt es ab $ 19’998. Für diesen Mehrpreis gibt es viele Verbesserungen. Der Elektromotor leistet in der Carbon Edition 90 kW und beschleunigt das Bike auf 241 km/h. Mit der 20 kWh grossen Batterie steigt auch die Reichweite auf bis zu 322 Kilometer. Bei der 220 Kilogramm schweren Carbon Edition ist das stärkere Ladegerät bereits enthalten. Zu den weiteren Verbesserungen gehören unter anderem ein Öhlins FAhrwerk, Brembo Bremsen, aus Karbon bestehende Verschalungsteile und eine CCS Level 3 Lademöglichkeit.

Für die Standard und Mid Range kann optional eine CCS Level 3 Lademöglichkeit für $ 1’500 Aufpreis bestellt werden. Lightning Motorcycle plant einen Vertrieb ausserhalb der USA auch noch für dieses Jahr.

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar