Tesla führt im März die Verkaufszahlen in der Schweiz an

Im März 2019 hatte Tesla in der Schweiz einen Zulassungshype. Nachdem Tesla vor Kurzem die Quartalszahlen für das erste Quartal 2019 veröffentlicht hat, zeigt sich schnell, dass Tesla vor allem mit dem Model 3 Europa erobert.

Auch in der Schweiz konnte sich Tesla behaupten. Das Tesla Model 3 war im März 2019 nicht nur das meistverkaufte Elektroauto, sondern war generell das meistverkaufte Auto. Mit 1’094 neu zugelassenen Model 3 führte Tesla die Rangliste der meistverkauften Autos in der Schweiz im März an. Und auch bei den kumulierten Zulassungszahlen für das erste Quartal 2019 konnte sich das Model 3 mit 1’371 neu zugelassenen Fahrzeugen den vierten Rang sichern.

Die meistverkauften Fahrzeugmodelle im März 2019

  1. Tesla Model 3: 1’094
  2. Skoda Octavia: 801
  3. VW Golf: 546
  4. Skoda Karoq: 518
  5. VW Tiguan: 474
  6. Audi A3: 471
  7. Skoda Kodiaq: 456
  8. Mercedes-Benz A-Klasse: 429
  9. Mercedes-Benz GLC-Klasse: 421
  10. Fiat 500: 391

Die meistverkauften Fahrzeugmodelle Januar bis März 2019 kumuliert

  1. Skoda Octavia: 2’361
  2. VW Golf: 1’681
  3. VW Tiguan: 1’511
  4. Tesla Model 3: 1’371
  5. Mercedes-Benz A-Klasse: 1’284
  6. Skoda Karoq: 1’233
  7. VW T6: 1’201
  8. Skoda Kodiaq: 1’171
  9. Mercedes-Benz C-Klasse: 1’127
  10. Mercedes-Benz GLC-Klasse: 1’114

Weitere Informationen zu den aktuellen Zulassungszahlen sowie die Entwicklung der Tesla Verkäufe in der Schweiz sind auf der neuen Verkaufszahlen-Seite zu finden. Die Daten werden monatlich aktualisiert.

Quelle: Auto Schweiz

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar