Tesla Model 3 neu mit Anhängerkupplung

Auf diesen Moment werden sich viele gefreut haben. Neben dem Model X gibt es nun ein weiteres Fahrzeug in der Tesla Familie, das mit einer Anhängerkupplung bestellt werden kann. Ab sofort kann das Model 3 neu mit einer solchen Anhängerkupplung bestellt werden. Der Aufpreis für diese Option beträgt CHF 1’080.-. Neben einem abnehmbaren Kugelhals mit Tragtasche gehört auch eine Abdeckhaube zum Lieferumfang. Mit der Anhängerkupplung aus hochfestem Stahl können bis zu 910 Kilogramm Anhängelast gezogen werden. Alternativ können auch Fahrrad- und Skiträger auf der Anhängerkupplung montiert werden. Ein weiteres Merkmal dieser Option ist die spezielle Software, die ein Schlingern des Gespanns durch Ansteuern einzelner Radbremsen unterdrückt. Tesla nennt diese Funktion Tow Mode und ist bereits aus dem Model X bekannt.

Die Anhängerkupplung kann sowohl für die Standard-Reichweiten-Version mit Hinterrad wie auch für die Version mit Maximaler-Reichweite und Allradantrieb bestellt werden. Bei der Performance Variante muss der Käufer auf eine Anhängerkupplung verzichten. Tesla teilt ebenfalls mit, dass aufgrund der europäischen Vorschriften eine Nachrüstung für bestehende Model 3 leider nicht möglich ist.

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar