Tesla passt Model 3 Konfiguration an

Tesla passt die Preis-/Produktkonfigurationen in letzter Zeit fast schon im Wochenrhythmus an. Nachdem Tesla bereits das Model 3 Mid Range aus dem Angebot genommen hat, verschwindet nun auch das Standard Modell aus dem Online Angebot.

Auch auf heute hat Tesla wieder die Schrauben der Model 3 Konfigurationen neu justiert.

Die Änderungen im Detail

  • Tesla Model 3 Standard Range Plus mit Heckantrieb ist ab sofort in der Schweiz für CHF 48’200 bestellbar.
  • Das Tesla Model 3 Standard Range für $ 35’000 wurde in den USA aus dem Online Angebot genommen. Gemäss Tesla hat das Standard Range Plus Modell ein deutlich grösseres Interesse bei den Kunden geweckt. Es wurde daher aus Gründen der Reduktion der Komplexität aus dem Angebot genommen. Kunden mit bereits getätigter Bestellung für ein Standard Modell erhalten ein Softwarelimitiertes Standard Range Plus Modell. Das Standard Modell kann nur noch über einen physischen Store bestellt werden.
  • Der Autopilot ist ab sofort ein Bestandteil der Serienausstattung. Weiterhin optional ist das volle Potential für autonomes Fahren für einen Aufpreis von CHF 5’300.- erhältlich.
  • Die Farben midnight silver und deep blue metallic wurden preislich reduziert und sind für CHF 1’050.- optional erhältlich.
  • Das Model 3 mit maximaler Reichweite startet neu ab CHF 58’900.-
  • Das Model 3 Performance startet neu ab CHF 69’700.-

Fahrleistungen des Model 3 Standard Range Plus

  • Reichweite nach WLTP: 415 km
  • Höchstgeschwindigkeit: 225 km/h
  • Beschleunigung 0 bis 100 km/h: 5.6 Sekunden
  • Beinhaltet Partieller Premium Innenraum

Ebenfalls lesenswert

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar